Die besten Blumenzwiebelgrößen
100% Garantierte Blüte
Von den besten Züchtern
+31 252 258 242
Blumenzwiebeln zum Verwildern

BLUMENZWIEBELN ZUM VERWILDERN

 

mehr erfahren »

Jahrelange Gartenfreude mit Wildblumenzwiebeln

Blumenzwiebeln zum Verwildern sind die einfachste Art ihren Frühlingsgarten über Jahre zu genießen. Bekannte Wildblumen sind zum Beispiel Narzissen, Krokusse, Zierlauch aber auch Wildtulpen. Richtig gepflanzt werden sich diese Frühlingsblüher sogar verwildern und so jedes Jahr vermehren! 

Pflanz- und Pflegetipps für Wildblumen Zwiebeln

  • Wenn Sie Wildblumenzwiebeln kaufen, haben Sie die wunderbare Möglichkeit, Ihren Garten mit einer natürlichen Vielfalt zu bereichern. Um sicherzustellen, dass sie optimal gedeihen, sollten die Zwiebeln etwa dreimal so tief in die Erde gesetzt werden wie ihre eigene Größe. Bei größeren Blumenzwiebeln zum Verwildern ist es wichtig, dass die Spitze nach oben zeigt, da die Blume von hier aus wächst.
  • Damit die Wildblumenzwiebeln ihr volles Potenzial entfalten können, bevorzugen sie gut durchlässige und nährstoffreiche Böden. Es ist ratsam, sie beispielsweise unter Laubbäumen, Sträuchern, entlang von Beeträndern oder zwischen niedrigen Bodendeckern zu pflanzen. Wildblumen können sogar in die Wiese gepflanzt werden, um eine natürliche und schöne Atmosphäre zu schaffen.
  • Im Frühjahr ist Geduld gefragt. Es ist ratsam, mit dem ersten Rasenmähen etwas abzuwarten, solange das Laub der Frühblüher noch grün ist. Denn zu diesem Zeitpunkt ist die Vermehrung der Zwiebeln noch nicht abgeschlossen. Es ist wichtig, ihnen genügend Zeit zu geben, um die notwendigen Nährstoffe zu sammeln und ihre Samen zu verstreuen um sich im nächsten Frühjahr vermehren zu können. Erst dann kann das Gras mitsamt der Wildblumenzwiebeln gemäht werden.
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Anemonen White Splendour
Anemonen White Splendour
25 Stk
9 , 99
ANZEIGEN
Rabatt
Staudenbeet Mix Bodendecker 8 Pflanzen
Staudenbeet Mix Bodendecker 8 Pflanzen
8 Stk
36,00 €
31 , 95
ANZEIGEN
Vorbestellen
Lilie Casa Blanca
Lilie Casa Blanca
3 Stk
7 , 99
ANZEIGEN
Vorbestellen
Lilie Regale Album
Lilie Regale Album
3 Stk
7 , 99
ANZEIGEN
Rabatt
Vorbestellen
Lilie Aspiration
Lilie Aspiration
3 Stk
8,49 €
7 , 99
ANZEIGEN
Vorbestellen
Montbretie Lucifer
Montbretie Lucifer
10 Stk
5 , 49
ANZEIGEN
Vorbestellen
/5052.jpg
Allium Ramosum
3 Stk
6 , 99
ANZEIGEN
Rabatt
Vorbestellen
/9070.jpg
Lilie Fusion
3 Stk
8,49 €
7 , 99
ANZEIGEN
1 von 12

Jahrelange Gartenfreude mit Wildblumenzwiebeln

Blumenzwiebeln zum Verwildern sind die einfachste Art ihren Frühlingsgarten über Jahre zu genießen. Bekannte Wildblumen sind zum Beispiel Narzissen, Krokusse, Zierlauch aber auch Wildtulpen. Richtig gepflanzt werden sich diese Frühlingsblüher sogar verwildern und so jedes Jahr vermehren! 

Pflanz- und Pflegetipps für Wildblumen Zwiebeln

  • Wenn Sie Wildblumenzwiebeln kaufen, haben Sie die wunderbare Möglichkeit, Ihren Garten mit einer natürlichen Vielfalt zu bereichern. Um sicherzustellen, dass sie optimal gedeihen, sollten die Zwiebeln etwa dreimal so tief in die Erde gesetzt werden wie ihre eigene Größe. Bei größeren Blumenzwiebeln zum Verwildern ist es wichtig, dass die Spitze nach oben zeigt, da die Blume von hier aus wächst.
  • Damit die Wildblumenzwiebeln ihr volles Potenzial entfalten können, bevorzugen sie gut durchlässige und nährstoffreiche Böden. Es ist ratsam, sie beispielsweise unter Laubbäumen, Sträuchern, entlang von Beeträndern oder zwischen niedrigen Bodendeckern zu pflanzen. Wildblumen können sogar in die Wiese gepflanzt werden, um eine natürliche und schöne Atmosphäre zu schaffen.
  • Im Frühjahr ist Geduld gefragt. Es ist ratsam, mit dem ersten Rasenmähen etwas abzuwarten, solange das Laub der Frühblüher noch grün ist. Denn zu diesem Zeitpunkt ist die Vermehrung der Zwiebeln noch nicht abgeschlossen. Es ist wichtig, ihnen genügend Zeit zu geben, um die notwendigen Nährstoffe zu sammeln und ihre Samen zu verstreuen um sich im nächsten Frühjahr vermehren zu können. Erst dann kann das Gras mitsamt der Wildblumenzwiebeln gemäht werden.