Kostenlose Lieferung ab € 55,-
100% Garantierte Blüte
Schnelle Lieferung
+31 252 258 242

Alles über Tulpen!

Tulpen sind eine der bekanntesten Frühlingsblüher weltweit. Bei der Frage woher diese prächtige Blume kommt, geben viele Menschen als Antwort die Niederlande. Wussten Sie aber, dass dies eigentlich nicht wahr ist? Vor Hunderten von Jahren wurde die Tulpe in Zentralasien entdeckt. Anschließend wurde die Tulpe in der Türkei eingeführt, daher dass auf türkischem Keramik oder Fliesen oft ein Tulpenmotiv zu finden ist. Die erste Tulpe fand um 1593 den Weg in die Niederlande und wurde im Hortus Botanicus in Leiden gezüchtet. Zu dieser Zeit waren die Tulpenzwiebeln sehr wertvoll. Es gab sogar eine Zeit, dass der Preis der Zwiebeln gleich an einem Kanalhaus in Amsterdam war! Heutzutage ist die Niederlande bekannt für ihre Tulpen (Zwiebeln) und exportiert diese weltweit.

Viele Tulpensorten

Es gibt viele verschiedene Tulpensorten. So zum Beispiel Früh- oder Spätblüher, einzelne und doppelte Tulpen. Es gibt aber auch Unterschiede in Blattform, Farbe und Blütenhöhe. Dabei ist zu beachten, dass einige Sorten eingetopft werden können, andere wiederum nicht. Diese Information finden Sie unter Produktspezifikation “Geeignet für einen Topf”. Wenn Sie Tulpenzwiebeln verschiedener Sorten mit unterschiedlichen Blütezeiten pflanzen, können Sie monatelang genießen! Nachstehend können Sie mehr über verschiedene Tulpen lesen.

Kaufmanniana Tulpen

Diese Tulpen besitzen gestreifte Blätter, wodurch sie besonders zierlich aussehen. Es ist eine Sorte, die sehr zeitig im Frühjahr (März/April) blüht. An einem sonnigen Platz werden diese Tulpen ihre Blume vollständig öffnen. Diese Sorte eignet sich ausgezeichnet zum pflanzen in Töpfen.

Alles-Over-Tulpen-kaufmannia

 

Botanische Tulpen

Diese Tulpensorte ist ein Frühblüher (März/April). Diese Art eignet sich sehr gut zur Verwilderung, so dass Sie mehrere Jahre von einer Blütenpracht genießen können!

Alles-Over-Tulpen-specie

 

Einzelne Frühe Tulpen 

Diese Tulpen blühen im zeitigen Frühjahr (April). Durch ihre kurze Blütenstiele und kleinen Blättern, eignen sie sich sehr gut zum pflanzen in Blumentöpfen oder in einem Blumenbeet. 

Alles-Over-Tulpen-enkel-vroeg

 

Doppelt Frühe Tulpen

Dies sind auch früh blühende Zwiebeln, aber im Gegensatz zur einzelnen Tulpe besitzen sie mehr Blütenblätter, wodurch die Tulpenblumen gefüllter aussehen. Durch ihren kurzen Blütenstiel eignen sie sich ausgezeichnet für das pflanzen in Töpfen oder Blumenbeete. Sie können diese Sorte im April genießen.

Alles-Over-Tulpen-dubbel-vroeg

 

Triumph Tulpen

Sie können im April von diesen Blumenzwiebeln genießen. Triumph Tulpen sind Kreuzungen zwischen einzel frühen Tulpen und später blühenden Sorten. Die Blütenstiele sind mittellang und eignen sich daher sehr gut für den Beetrand, aber auch als Schnittblume, so dass Sie diese Blumen auch in Ihrem Hause genießen können.

Alles-Over-Tulpen-triumphWXe044X4FriX5

 

Fosteriana Tulpen 

Fosteriana Tulpen sind eine früh blühende Sorte (April) und besitzen kurze Stiele. Sie sind bekannt für ihre leuchtenden Farben. Sie können sie in Blumenbeeten oder Töpfen pflanzen.

Alles-Over-Tulpen-fosteriana

 

Darwin Hybrid Tulpen

Die Darwin Hybrid Tulpen sind bekannt für ihre langen, starken Stiele und eignen sich sehr gut als Schnittblume. Diese Sorte blüht mitten in der Saison (April/Mai). Das besondere an dieser Tulpensorte ist, dass einige mehrere Jahren zurückkommen können. Dies ist in der Produktspezifikation “Verwilderung”zu finden.

Alles-Over-Tulpen-darwin-hybride

 

Greigii Tulpen

Greigii Tulpen sind eine Sorte mit kurzen Stielen und eignen sich perfekt zum pflanzen in Töpfen oder Blumenbeeten. Sie besitzen gestreifte Blätter, ähnlich wie bei den Kaufmanniana Tulpen. Was ist das besondere an diesen Tulpen? Die inneren Blumenblätter sind größer als die äußeren Blätter, wodurch die Blumen glockenförmig aussehen. Die Blumenzwiebeln wachsen Ende April/Anfang Mai.

Alles-Over-Tulpen-greigii

 

Einzel Späte Tulpen

Diese Sorte eignet sich sehr gut zur Kombination mit früh blühenden Sorten, so dass Sie die Tulpensaison besonders lang genießen können. Die einzel späten Tulpen blühen erst im Mai. Diese Sorte zeichnet sich durch eine beträchtliche Wachstumshöhe und einen starken Blütenstiel aus. Somit eignen Sie sich ausgezeichnet als Schnittblume in einer Vase. Schön, wenn Sie diese prächtigen Blumen auch in Ihrem Hause genießen können.

Alles-Over-Tulpen-enkel-laat

 

Doppelt Späte Tulpen

Dies ist eine Tulpensorte, die den Pfingstrosen sehr ähnlich sieht, weshalb sie auch “Pfingstrosenblütige” bezeichnet wird. Es sind Blumen mit einem langen Blütenstiel. Die Blüte ist im Mai.

Alles-Over-Tulpen-dubbel-laat

 

Sittich Tulpen

Sittich Tulpen sind wegen ihrer auffallenden Blütenform etwas ganz besonderes. Bitte beachten Sie dies, wenn Sie diees Tulpen mit anderen Sorten kombinieren, so dass Sie den schönsten Effekt erzielen! An einem sonnigen Platz werden diese Tulpen Ihre Blume vollständig öffnen und können Sie optimal genießen. Die Blütezeit dieser Papageien Tulpen ist im Mai.

Alles-Over-Tulpen-parkiet

 

Mehrblütige Tulpen

Dies ist eine ganz besondere Sorte, denn pro Blütenstiel wachsen mehrere Blumen. So können Sie von dieser Sorte extra genießen! Diese Tulpen können sowol in Blumenbeeten als auch Töpfen gepflanzt werden. Die Blütezeit dieser wunderschönen Tulpensorte ist im Mai.

Alles-Over-Tulpen-meerbloemig

 

Gefranste Tulpen

Die Blätter dieser Tulpen besitzen einen Rand, den der Name bereits angibt. Diese Sorte ist seltener zu sehen und macht darum extra Spass! Sie blühen Mitte bis Ende des Frühlings (Mai).

Alles-Over-Tulpen-gefranjerd

 

Lilienblütige Tulpen

Diese Tulpen besitzen spitze Blütenblätter und lange Blumenstiele. Bei dieser Sorte finden sie die auffälligsten Farben. Aufgrund ihrer langen Stiele eignen sie sich besonders gut als Schnittblume. Es ist durchaus möglich, dass diese Tulpenart mehrjährig blüht. Informationen hierzu finden Sie in der Produktspezifikation “Verwilderung”. Sie können diese bunte Sorte im Mai genießen.

Alles-Over-Tulpen-leliebloemig

 

Dies war nur eine kleine Auslese aus unserem Tulpen Sortiment. Nun Sie mehr über die bekannten Tulpensorten erfahren haben, können Sie die richtige Auswahl treffen. Um Ihnen zu helfen, haben wir eine Reihe von Filtern, die es Ihnen ermöglichen gezielt zu suchen. Über den Filter wählen Sie Ihre Einstellungen. So können Sie beispielsweise Farbe, Blütenhöhe, Blütezeit, Topfpflanzen oder Verwilderung selektieren. Wenn Sie weitere Informationen zum Bestellvorgang wünschen, können Sie diese auf der Seite “Bestellung”nachlesen.

Tulpen pflanzen

Wie bereits angegeben, können Sie Tulpenzwiebeln an einem Beetrand im Garten oder aber in Töpfe pflanzen. Beachten Sie dabei, dass nicht alle Sorten für Töpfe geeignet sind. Die Information hierzu finden Sie unter der Produktspezifikation “Geeignet für einen Topf”. Zudem eignen sich Tulpen ausgezeichnet als Schnittblume. Um monatelang Tulpen genießen zu können, empfehlen wir, früh - und spät blühende Sorten zu kombinieren. Möchten Sie Tulpen in Töpfe pflanzen? Dann macht es noch mehr Spass, wenn Sie die Lasagne Bepflanzung anwenden, so dass eine ständige Blüte gewährleistet ist. Lasagne Bepflanzung wird auch Etagen Bepflanzung genannt. Dies bedeut, dass Sie die Blumenzwiebeln übereinander pflanzen. Lesen Sie alle Tipps und Tricks zur Lasagne Bepflanung in unserem Blog!

Alles-Over-Tulpen-planten

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.