Kostenlose Lieferung ab € 50,-
100% Garantierte Blüte
Schnelle Lieferung
+31 252 258 242

Wildblumenzwiebeln, jahrelang Gartenspaß

Mögen Sie einen schönen farbigen Garten ohne all zu viel Mühe dafür zu tun? Dann sind Wildblumenzwiebeln eine  optimale Lösung für Sie! Setzen Sie die Zwiebeln im Herbst in den Boden und genießen Sie diese schönen Blumen im folgenden Frühling. Das Besondere an Wildblumenzwiebeln ist, dass sie Winterhart sind, sich vermehren und jahrelang zurückkommen. An einem Ort mit richtigen Licht- und Luftverhältnissen gepflanzt bedeudet keine Arbeit mehr für Sie. Weil diese Blumen neue Blumenzwiebeln kreieren, genießen Sie jedes Jahr mehr Blütenpracht.

Sorten Wildblumenzwiebeln

Viele Frühlingszwiebeln eignen sich für Verwilderung. Beispiele sind Krokusse, Narzissen, Alliums, Anemonen, Hyazinthen, Blaue Trauben, Camassias und eine Anzahl von Tulpen. In unserem Sortiment haben wir mehr als 100 Wildblumenzwiebeln. Sind Sie neugierig geworden um welche Zwiebeln es sich handelt? Gehen Sie zu den Frühlingszwiebeln und klicken Sie auf "Filter". Aktivieren Sie Verwilderung und es werden alle Wildblumenzwiebeln angezeigt.

Wie werden Wildblumenzwiebeln gepflanzt

Beim Pflanzen von Wildblumenzwiebeln ist es wichtig, dass Sie auf eine Reihe von Dingen achten. Im Frühherbst bis spätestens November können Sie die Wildblumenzwiebeln pflanzen, so dass Sie jedes Jahr ein Farbspektakel genießen können. Pflanzen Sie diese etwa 3 mal so tief wie die Größe der Zwiebel. Gepflanzt in willkürlicher Reihenfolge, ergibt einen natürlichen Effekt. Bei den größeren Zwiebeln ist es wichtig, dass die Spitze nach oben weist, denn hier wird die Blume herauswachsen. Wenn der Boden hart ist, empfehlen wir Ihnen, zuerst den Boden umzugraben. Drücken Sie nach der Pflanzung den Boden leicht an und lassen Sie die Natur für Sie weiter arbeiten.

Ideale Standplätze

Wildblumenzwiebeln lieben einen gut durchlässigen und nährstoffreichen Boden. Orte, an denen sie gern stehen, sind unter Laubbäumen, Sträuchern, an Beeträndern oder zwischen niedriger Bodenbedeckung. Möchten Sie die Zwiebeln in Gras pflanzen? Das ist natürlich auch möglich! Es ist wichtig, dass Sie das Gras erst 6 bis 8 Wochen nach der Blüte mähen. Danach ist es an Ihnen, wie oft Sie den Rasen mähen.

Wildblumenzwiebeln

Die Zwiebeln sind verblüht, was nun ?

Schneiden Sie die Blumen nicht ab, wenn sie geblüht haben. Hierduch bekommen sie ihre Energie, um neue Zwiebeln zu schaffen und sich so zu vermehren, so dass Sie im nächsten Frühjahr wieder eine Farbexplosion genießen können. 

Sind Sie begeistert und möchten Wildblumenzwiebeln? Schauen Sie sich hier unser Angebot an! Haben Sie Fragen zu Wildblumenzwiebeln? Unser Kundenservice wird Ihnen gern weiter helfen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.