Kostenlose Lieferung ab € 55,-
100% Garantierte Blüte
Schnelle Lieferung
+31 252 258 242

Kriechender Rosmarin (Rosmarinus lavandulaceus)

ab 11 , 95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
  • 61001710.1
  • Lieferung innerhalb von 3 bis 7 Arbeitstagen.
  • Kostenlose Lieferung ab € 55,-
  • 100% Garantierte Blüte
Höhengruppe
20 - 30 cm
Bienen- und Schmetterling lockend
Ja
Sorte: Rosmarinus
Geliefert als: In einem Kindergarten Topf
Pflanzentyp: Kraüter
Blütezeit: Juni, Mai
Höhengruppe: 20 - 30 cm
Pro Packung: 1 Stück
Standort / Pflanzposition: Volle Sonne
Anzahl pro m²: 9
Bienen- und Schmetterling lockend: Ja
Topfgröße: 11 cm
Verfügbar: maart tot juni
Höhengruppe
20 - 30 cm
Bienen- und Schmetterling lockend
Ja
Produktinformationen "Kriechender Rosmarin (Rosmarinus lavandulaceus)"

Der Rosmarinus Lavandulaceus ist eine schöne Staude, die für jeden Garten geeignet ist. Geben Sie diesem Kraut einen sonnigen Standort, so dass Sie im Mai und Juni diesen köstliche Rosmarin genießen können. Diese Pflanze wird eine Höhe von etwa 30 cm erreichen und wird im Sommer intensiv wachsen. Sie können diese schöne Gartenpflanze natürlich auch in einer Gruppe pflanzen, um in Ihrem Garten eine volle Ausstrahlung zu erzielen. Der essbare, kriechende Rosmarin eignet sich zudem auch sehr gut als Bodendecker. Einmal gepflanzt, wird diese Staude schnell gedeihen und hält auch im Winter sein frischgrün. Diese Gartenpflanze verträgt mäßigen Frost, sollte aber bei sehr starkem Frost in einem Topf im Haus untergebracht oder aber abgedeckt werden. Schmetterlinge und Bienen fühlen sich durch diesen Rosmarin magisch angezogen, kurz gesagt, eine entzückende Staude, die in Ihrem Gartenparadies nicht fehlen darf.

Weiterführende Links zu "Kriechender Rosmarin (Rosmarinus lavandulaceus)"
Kundenbewertungen für "Kriechender Rosmarin (Rosmarinus lavandulaceus)"
Schreiben Sie eine Bewertung
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Amaryllis Quito®
Amaryllis Quito®
1 Stück
9 , 50